Sie sind hier: Home / Mitglieder
Mittwoch, 20.09.2017

Mitglieder des Chores

Der Chorleiter

Markus Pfandler-Pöcksteiner, geboren 1979, gründet 1997 den Kammerchor studiovocale. Studierte Kirchenmusik und Gesangspädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Von 2005-2015 Stiftskapellmeister von Altenburg und Leiter der Altenburger Sängerknaben. Seit 2015 als Psychotherapeut, Chorleiter und Komponist freischaffend tätig.

Eintrag in der mica-Datenbank

Im ersten Sopran:

Lena Engelmann

...studiert das Unterrichtsfach Germanistik an der Hauptuniversität Wien, sowie Musikerziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Im Jahr 2013 trat ich in den Chor Studiovocale ein. Seit 2014 bin ich als Chorleiterin des Gensang- und Musikvereines Horn tätig.

 

 

 

Helga Maria Leidenfrost
Assistenzärztin für Anästhesie und Notärztin
spielt Klavier und Flöte, Gesangsunterricht seit 2006 bei Ester Font-Bardolet, beim studiovocale seit 2010.

 

 

Anneliese Resel

Ich heiße Anneliese Resel und bin am 01. 11. 1978 geboren.
Ich arbeite seit 10 Jahren bei der Gemeinde Wien im Hort.
Reisen mit wenig Luxus ist eine meiner großen Leidenschaften.
Ich bin beim Chor seit 2002.

 

Magdalena Schwarz

studierte Theologie an der Uni Wien sowie Umwelt- und Bioressourcenmanagment an der BOKU - heute koordiniert sie die Aktion "72 ohne Kompromiss". Musikalische Hobbies sind neben dem Singen auch noch das Bratsche-Spielen, vor allem Kammermusik.

 


Christine Strondl

Lehrerin (Biologie und Psychologie/Philosophie) und Shiatsu-Praktikerin

 

 

 

Jutta Trichtl

kommt aus dem Burgenland und studiert Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Ist seit 2016 Mitglied beim Chor.

Im zweiten Sopran:

Mira Grub

Mira Grub aus Aachen in Deutschland studierte Europäische Ethnologie an der Universität Wien und ist derzeit im Österreichischen Volkskundemuseum als Kulturvermittlerin tätig. Sie singt seit ihrer Kindheit, ob allein, im Trio oder in verschiedenen Chören – doch vor allem seit Herbst 2015 bei „Studio Vocale“.

 

 

 


Julia Ruthensteiner

studierte Musik- und Bewegungserziehung/Rhythmik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Unterrichtet Musikalische Früherziehung und Rhythmik. Ist Gründerin und Sängerin des Chanson-Kabarett-Duos "Die seichten Mädchen" (s. Links)


Im Alt:

Karolina Horner

ist neben ihrer Tätigkeit als Ärztin Fotografin. Sie singt seit 16 Jahren im studiovocale.

 


Natalie Nietsch

studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien und ist derzeit bei einer Zeitung tätig. Chorsingen und Reisen sind ihre große Leidenschaft.

 


Doris Oberleiter

aus Südtirol hat in Wien Journalismus studiert und ist nach einem Intermezzo in Madrid wieder zurück in Österreich, wo sie nun internationale Studierende an der FH Wien betreut. Schon von klein auf bei verschiedenen Chören dabei, hat sie seit Oktober 2013 mit dem studiovocale auch in Wien Gelegenheit zum Singen gefunden.

 

 

Christine Zupnik

Sonderschullehrerin
Mutter zweier reizender Kinder (Lara und Jakob)

 

Im Tenor:

Florian Jaksche

Studium der Klassischen Archäologie/Alten Geschichte und Altertumskunde an den Universitäten Graz und Wien sowie Bibliothekarsausbildung an der Universitätsbibliothek der Universität Wien

Beruf: Bibliothekar

Chormitglied seit 2004


Günter Stummvoll

singt im studiovocale seit 2011. Studierte Journalismus und Medienmanagement an der FH-Wien. Akutell als freier Journalist in Wien tätig. Liebt Reisen, kochen und vor allem alte Musik. (s. Links)


David Wurz-Hermann

... ist Gründungsmitglied des Chores. Jobbt hauptberuflich als Verkehrsplaner in einem technischen Büro in Wien und nebenberuflich als semiprofessioneller Musiker (Schlagzeug).
Seit 2002 bzw. 2004 zweifacher Vater von musikalischen Töchtern und seit 2010 glücklich verheiratet mit deren musikalischer Mutter.
Neben der Musik bleiben andere Hobbies ziemlich auf der Strecke

 

Oliver Wurz

singt seit 2002 (wenns wahr ist, schon so lang her) beim Studio Vocale. Studierte Bauingenieurwesen an der TU Wien und arbeitet als Verkehrsplaner und -berater bei einem Ziviltechnikerbüro in Wien - allerdings in einem anderen als sein Bruder David (siehe oben)

 

 

Im ersten Bass:

Martin Pöcksteiner

unterrichtet Englisch und Biologie

 

 

 

Michael Polt

studierte Elektronische Informationsdienste (also Informatik) am Technikum Wien, derzeit tätig als Solution Architect

sonstiges: teils verantwortlich für die Umsetzung der Homepage, Amateur-Hornist (s. Links)

 

Im zweiten Bass:

Wolfgang Schwarz

studierte Betriebswirtschaft und Informationsmanagement in Salzburg und arbeitet als Berater bei einem Logistiksoftware-Unternehmen in Wien. Mit Auslandsaufenthalts-bedingten Unterbrechungen von der Stunde null an im Chor aktiv. Einziger begeisterter Motorradfahrer des Ensembles.

 

 

Mario Stoifl

studiert Elektrotechnik an der Technischen Universität Wien. Beim Chor seit 2001.